5.4

Regenwassernutzung

Sammeln und Nutzen von Regenwasser

Verwendung: Privathaushalte und -Gärten, Industrie und Gewerbe
Vorteile: Sparen von Trinkwasser, Einsparen der Abwassergebühr, ökonomisch rentabel, bessere Rückhaltung von Regenwasser, geringerer Kalkgehalt ist gut für Pflanzen
Nachteile: Standort- und niederschlagsabhängig, Wasser in Auffangbehältern muss vor Gärung geschützt werden, Verschließen zum Schutz von Tieren und Kindern
Umsetzung: Installation von Regenwassersammlern, Zisternen oder Regentonnen mit Wasserfiltern (Fallrohrfilter, Fallrohrsieb), teils mit Pumpen oder Zapfhahn
Tipp: Mit einer elektrischen Pumpe mit Ansaugschlauch (Hauswasserwerk)kann das Regenwasser über Schläuche viele Meter befördert werden.
Zum Seitenanfang